Mehr Lebensfreude für
psychisch kranke Menschen
Lebensfreude spenden

Für evtl. Fragen oder Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns an:

Helmut Piel
Telefon: 0251 - 98 11 30 87
E-Mail: helmut.piel(at)eks.ms

Anja Heyde ist Schirmherrin der Ernst-Kirchner-Stiftung

© Steffi Henn

Die Ernst-Kirchner-Stiftung konnte die ZDF-Moderatorin Anja Heyde als Schirmherrin gewinnen. Anja Heyde ist vielen Frühaufstehern bekannt, sie moderierte seit 10 Jahren das ZDF-Morgenmagazin. Nunmehr ist sie Schirmherrin der Münsteraner Stiftung, die sich für mehr Freude für psychisch kranke Menschen einsetzt. Im Gespräch mit Helmut Piel, dem Stiftungsvorsitzenden, betonte sie, wie wichtig es ihr sei, sich zur Freude der Menschen zu engagieren, die von verschiedensten psychischen Krankheiten betroffen sind. Anja Heyde, die in Berlin lebt, fühlt sich mit Münster besonders verbunden, da ihr Ehemann gebürtiger Münsteraner ist. Seit diesem Monat ändert sich das Aufgabengebiet beim ZDF, sie ist ab Februar als Reporterin tätig. Der Vorstand der Ernst-Kirchner-Stiftung wünschen wir ihr ein gutes Einleben in ihr neues Tätigkeitsfeld beim ZDF und noch mehr als Schirmherrin für die Stiftung.

 

 

„Momente der Lebensfreude“

Helmut Piel